Fabio Rutishauser / Industrie Design
 

2017 / 2nd West / Unterteilt in verschiedene Themenbereiche wird in der Ausstellung «Allerlei rund ums Ei» im Naturmuseum St.Gallen eine grosse Auswahl an Präparaten eierlegender Tiere gezeigt.

Nester, von den Tieren behutsam gebaut aus Ästen, Blättern, Federn und anderen weichen Materialien, bieten Tieren und deren Eiern Schutz. Die Exponate liegen in sanften Kuhlen auf weichen Filzoberflächen. Die filigranen, zahlreichen Holzbeine sind vom feinen Geflecht eines Nestes abgeleitet und heben die Objekte auf unterschiedliche Betrachtungshöhen. Die nestartigen Module der Sonderausstellung sind räumlich nach Themen geordnet und schaffen so Übersicht und Struktur.

Gra­fik: TGG Hafen Senn Stieger

http://naturmuseumsg.ch